Chanson

"Sehnsucht - von Knef bis Alexandra"

Ensemble Chanson

Mit Gabriele Banko, Monika Arnold (Klavier) und Lynda Cortis (Cello)

“Für mich soll’s rote Rosen regnen“, “Mein Freund der Baum“, “Kann denn Liebe Sünde sein?“ - um nur einige der Lieder zu nennen, deren Interpretinnen allesamt mit charakteristisch tiefen Altstimmen aufwarten konnten.

Die entwaffnende Ehrlichkeit und Wärme der Knef, die liebesverklärte Weltflucht Alexandras, Dalidas seidener Schmalz, das Pathos der Leander, das Mannstolle einer Margot Werner und Lales ewige Warten unter der Laterne – Gabriele Banko vereint mit ihrem markanten und volltönenden Alt Lieder jener Frauen zu einem berauschenden Abend zwischen Melancholie und Heiterkeit.

Gelegentlich müssen Arnold und Cortis ein schreiten, wenn die Schwermut überhand zu nehmen droht.

"Du kannst mich mal … besuchen!"

Ensemble Chanson

Ensemble “ChanSong“ von Liebe, Frust und Freundschaft
Mit Rüdiger Engel, Gabriele Banko und Monika Arnold

Wie heißt es so schön: Beziehungen sind das halbe Leben! Manchmal dauern sie auch länger, selbst die Ehe. Doch ist Dauer gleich Qualität oder liegt in der Kürze die Würze? Und wollen wir nicht alle die Hälfte eines zufriedenen Paares sein? Ach ja, wie beruhigend, das es noch so etwas wie Freundschaft gibt.

Engel und Banko singen und erzählen von flüchtigen Begegnungen, gemeinsamen Glück, von Liebenden und lebenslang Liierten und überhaupt von Paaren aller Arten. Mal Frau und Mann, mal Mann und Frau, mal Freundinnen, mal Freunde!

In Liedern, Schlagern, Gedichten und Anekdoten von Bertolt Brecht, Robert Gernhardt, Walter Jurmann, Georg Kreisler, Kurt Tucholsky, Günther Neumann u.a. entwerfen sie ein bunt schillerndes Beziehungskaleidoskop. Monika Arnold glättet die gelegentlich aufkeimenden Wogen der Zwietracht mit harmonisierenden Tönen am Klavier!